Energiebilanzberechnungen

Der Heizwarmebedarf wurde nach DIN V 4108-6 (Heizperiodenverfahren) berechnet. Die Energiebilanzberechnungen sind fur jedes untersuchte Gebaude ausfuhrlich im Anhang A dokumentiert. Der berechnete Heizwarmebedarf jedes Gebaudes ist in Tabelle 3.1 dokumen – tiert. Abweichend von DIN V 4108-6 („EnEV“ fur die Berechnung von Neubauten) wurden die Randbedingungen an die Bilanzierung von Bestandsgebauden angepasst. Die Modifikati – onen sind in Kap. 3.1 dokumentiert.

Klimadaten

Nach Angaben des IfE liegt die durchschnittliche Gradtagzahl in Bayern bei 4022 Kd. Damit ist das Klima in Bayern gegenuber dem Referenzstandort Wurzburg um ca. 8 % kalter. In der vorliegenden Studie wurde der Standort Munchen mit einer Gradtagzahl Gt(19/19) = 4063 Kd gegenuber Wurzburg mit einer Gradtagzahl Gt(19/19) = 3699 Kd nach DIN V 4108 – 6 als Referenzstandort gewahlt. Dieser Ansatz ist zudem gerechtfertigt, als etwa 12,4 % (1,5 Mio.) der Bevolkerung Bayerns (12,1 Mio.) im Raum Munchen (Stadt und Landkreis) lebt.

Updated: July 15, 2015 — 12:40 pm