Category Regenerative Energietechnik

Auflage

Die in den vergangenen Jahren erfolgte technische und okonomische Entwicklung der Regenerativen Energien ist Bestandteil eines aufierordentlichen Paradigmen – wechsels in der Energietechnik. Angetrieben durch das sich abzeichnende Ende der fossilen Energietrager und in immer starkerem Mafi auch durch den Klimawan – del sind Regenerative Energietrager heute der zentrale Baustein einer zukunftigen und nachhaltigen Energieversorgung. Diese Entwicklung war keineswegs selbstver – standlich. Noch vor 20 Jahren setzten die Reprasentanten aus Politik und Energie – wirtschaft uberwiegend auf eine Forcierung des bestehenden Energiesystems durch den Ausbau von Kohle – und Kernkraft sowie die vage Hoffnung auf einen „neuen“ Energietrager in Form der Kernfusion...

Read More

Kontext

Energie ist eine zentrale Notwendigkeit menschlicher Existenz. Der Nutzen, den der Mensch aus Energie bezieht, lasst sich vordergrundig in vier Bereiche eintei – len: Nahrung, Warme, Arbeit und Verkehr. Der erste Bereich stellt die unmittel – bare Energienutzung dar: Dem menschlichen Stoffwechsel wird chemische Ener­gie in Form von organischen Verbindungen zugefuhrt. Der Aufbau dieser Energie erfolgt durch die Umwandlung von Sonnenenergie mittels der Photosynthese der Pflanzen bzw. den Stoffwechsel der Tiere. Der zweite Bereich ist die Warme; sie dient einerseits der Nahrungszubereitung und damit einem verbesserten energeti – schen Aufschluss. Andererseits ermoglicht sie eine Erwarmung von Wohnstatten und dadurch erst die Besiedlung eines GroBteils der Landflache...

Read More